Verein für
Zahnhygiene e.V.

Liebigstr. 25
64293 Darmstadt

Tel 06151.13737.10
Fax 06151.13737.30

info(at)zahnhygiene.de

Vorstellung der neuen Lernmaterialien für Kindergärten vom Verein für Zahnhygiene e.V. (VFZ)„Gesunde Zähne – Materialien für den Kindergarten und ähnliche Einrichtungen“

Darmstadt, 17. März 2010

Die Mundpflege der Kinder hat viele „Seiten“: Weit über einhundert sind es bei den so eben veröffentlichten Materialien „Gesunde Zähne“ des VFZ für Kindergärten und ähnliche Einrichtungen. Die Materialien - in praktischer Spiralbindung - enthalten alle wichtigen Sachinformationen und vor allem zahlreiche didaktische Vorschläge in Form von Bausteinen für die Praxis. Die Erzieherinnen werden informiert über das Gebiss, über seine Pflege durch die Kinder, über Ernährung und über zahnärztliche Vorsorge und Behandlung. Die Bausteine bieten Vorschläge für die Arbeit mit den Kindern an. Fotos dokumentieren die einzelnen Arbeitsschritte. Eine Vielzahl von Medien (z.B. Bastelanleitungen, Spiele) gehört zu den Materialien. Die Handpuppe „Alex“, die durch das Werk führt, ist ebenfalls beim VFZ erhältlich. Die Handpuppe unterstützt auf kindgerechte Art das didaktische Anliegen. Für die Elternarbeit gibt es eine Kopiervorlage zum Thema „Gesunde Zähne“. Das Werk wurde in Kindergärten erprobt und ist auf dem aktuellen Stand moderner Lehr- und Lernmaterialien zur Zahngesundheitserziehung für Kinder im Alter von 3- bis 6-Jahren!

Ein Freund, ein guter Freund – so einen braucht man auch beim Zähneputzen: einen, der alles erklärt, den man mag und der mit Spaß bei der Sache ist! Genau den präsentiert jetzt der Verein für Zahnhygiene e.V. (VFZ), und er heißt „Alex“. Die Handpuppe mit den schneeweißen Zähnen steht im Mittelpunkt dieser Kindergarten-Materialien des VFZ mit dem Titel „Gesunde Zähne“. So zählen Informationen über Zähne, über schädliche und nützliche Einflüsse auf das kindliche Gebiss ebenso dazu, wie z.B. Bastelanleitungen zum Erstellen eines großen Gebissmodells. Die Materialien eignen sich auch für die Gruppenprophylaxe der 3- bis 6-Jährigen. Sie sind ab sofort über den Buchhandel oder direkt beim VFZ erhältlich.

Entwickelt wurden die Materialien von bekannten Experten. Zu den Autoren gehören: die Zahnärztin Dr. Erika Reihlen, der Geschäftsführer Rainer Grahlen von der Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendzahnpflege in Berlin (LAG Berlin), die Gesundheitspädagogin Sybille van Os-Fingberg (LAG Berlin), sowie der Autor und Projektleiter Alfred Pommerenke. Frau Dr. Reihlen, Frau Van Os-Fingberg und Herr Pommerenke sind für ihre Verdienste in der Gebissgesundheitserziehung mit der „Tholuck-Medaille“ ausgezeichnet worden.

Zu beziehen ist „Gesunde Zähne – Materialien für den Kindergarten und ähnliche Einrichtungen“ (ISBN 978-3-936818-05-5) ab sofort über den Buchhandel oder direkt beim VFZ (Artikel-Nr.: 4001), Liebigstraße 25, 64293 Darmstadt, Fax: 06151-1 37 37-30 zum Preis von € 9,80.


Für weitere Informationen

Verein für Zahnhygiene e.V.
Dr. Matthias Lehr
Liebigstraße 25
D-64293 Darmstadt
Tel.: (06151) 1 37 37-10
Fax: (06151) 1 37 37-30
E-Mail: info@zahnhygiene.de

Share Weitersagen
Lesezeichen